Haben Sie unsere Projekte gesehen?

Gerne präsentieren wir Ihnen unsere Referenzprojekte auch in einem persönlichen Gespräch.

project 1

SHT Haustechnik AG

Kunde: SHT Haustechnik AG
Projekt: Einführung einer Budget- und Forecastlösung
Technologie:
IBM Cognos TM1, IBM Cognos BI, MS SQL Server

In einer Durchlaufzeit von nur 6 Monaten wurde eine vollständig integrierte GuV-, Margen- und Bilanz-Planung sowie eine Multi-Szenarien fähige Forecastlösung mit dem Kunden entwickelt. Der Projektfokus liegt dabei auf Profitcenter- und Kostenstellenplanung sowie einer weitestgehend automatisierten Planungsunterstützung durch Initialisierungs-, Berechnungs- und Umlagefunktionalitäten. Planwerte und berichtserforderliche Planungskennzahlen werden nach SAP exportiert und in Standardberichte für G∓V und Bilanz für unterschiedliche Unternehmensbereiche und Ausprägungen flexibel zur Verfügung gestellt.

project 2

AKM GmbH

Kunde: Staatlich genehmigte Gesellschaft der Autoren, Komponisten und Musikverleger (AKM) registrierte Genossenschaft mit beschränkter Haftung
Projekt: Geschäftsstelleninformationssystem (GIS)
Technologie:
C# .NET, Java, Oracle Datenbank, IBM Cognos

GIS ist ein Kunden- und Vertragsverwaltungsapplikation für Innen- und Außendienstmitarbeiter bei AKM. Über die GIS Applikation werden sämtliche AKM-zahlungspflichtigen Veranstaltungen in Österreich abgerechnet und vorgeschrieben. Für das Reporting und die Analyse der Daten wird IBM Cognos eingesetzt.

project 3

Mag.(FH) Martin Geyer

Kunde: Mag.(FH) Martin Geyer
Projekt: Auswertung sichergestellter Datenträger
Technologie:
IBM Watson Content Analytics, UIMA, Lucine, Java, HTML5

Im Zuge der Erstellung eines Sachverständigen Gutachtens im Umfeld komplexer Wirtschaftskriminalität erfolgte die Datenaufbereitung und Erstellung eines Analysemodells für die Recherche in sichergestellten Datenträgern. Alle Standardanforderungen wurden dabei von „Intelligent Content Investigation“, eine von BIConcepts entwickelte Analyseplattform für große, heterogene Dokumentenmengen, rasch und hoch qualitativ abgedeckt.

project 4

Lindt & Sprüngli Austria

Kunde: Lindt & Sprüngli Austria
Projekt: Data Warehouse, Auswerte- und Analyselösung, Planungslösung
Technologie:
IBM Cognos BI und TM1, SQL Server

Mit der Einführung einer umfassenden Data Warehouse-Lösung für die Bereiche Vertrieb, Sales, Finanz (FIBU/KORE), Produktion und Lager/Logistik wurde die Grundlage für flexible und themenübergreifende Analysen und Auswertungen auf Basis von IBM Cognos geschaffen. Abgerundet wird das System durch eine vollständig integrierte Planungslösung für Controlling und Key Account Management zur Budgetierung von umfangreichen Kennzahlen auf Artikel- und Kundengruppen.

project 5

Gramex Finnland

Kunde: Gramex ry, Helsinki
Projekt: Apollon (Performer and Producer Management System)
Technologie:
C# .NET, Java, IBM DB2, IBM Cognos

In Kooperation mit Gramex Finnland wurde eine Standardsoftware für die Abrechnung von Tantiemen für Interpreten und Produzenten entwickelt. Die Applikation verwaltet Interpreten- und Produzentendaten, sowie Aufnahmen und Sendedaten. Internationale Datenbanken sind über Webservices und Schnittstellen direkt in die Applikation eingebunden. Detaillierte Informationen finden Sie unter APOLLON

project 6

Gaisberg Consulting

Kunde: Gaisberg Consulting
Projekt: Vertiefte inhaltliche Auswertung von Presseinformationen
Technologie:
IBM Watson Content Analytics, UIMA, Lucine, Java, HTML5

Über eine elektronische Übernahme von Pressetexten aus abonnierten Clipping Services wurde die vertiefte inhaltliche Auswertung in vorgegebene, aber auch vom System selbst erkannte Themenbereiche in Bezug auf Sentiment- und Reputationsanalysen voll automatisiert. Die Ergebnisse werden von Gaisberg Consulting deren Endkunden in aussagekräftige Berichtsmappen periodisch zur Verfügung gestellt. Damit lassen sich quantitativ wesentlich umfangreichere Clipping Sammlungen, bei Bedarf ergänzt um Social Media Inhalte, rasch auswerten. Die Qualität wird durch ein nachvollziehbares Analysemodell wesentlich erhöht. Die zeitintensive Lesetätigkeit qualifizierter Mitarbeiter wurde auf ein Minimum reduziert und daraus ein rascher ROI erzielt.

project 7

Rexel GmbH

Kunde: Rexel GmbH
Projekt: Data Warehouse, Auswerte- und Analyselösung
Technologie:
IBM Cognos BI, SQL Server

Mit der Einführung eines relationalen Data Warehouse und einem Re-Design der bestehenden BI Umgebung wurden Performanceprobleme behoben, ein unternehmensweites Wissensmodell erstellt und damit die Möglichkeit geschaffen, die Analyse- und Auswertelösung auf weitere Unternehmensbereiche auszuweiten. Nach Abschluss des Projektes verfügt der Kunde nun über eine Auswertelösung, in der das operative Reporting durch flexible und teils automatisch verteilte Standardberichte abgedeckt ist, zusätzlich aber auch jederzeit Datenanalysen und Berichte selbständig von den Benutzern erstellt werden können.

project 8

LAVU AG

Kunde: O.Ö. Landes-Abfallverwertungsunternehmen AG
Projekt: ASZ Verwaltung, ASZ Personalzeiterfassung, ASZ Entsorgungsmeldung & Betriebsmittelbestellung
Technologie:
Webapplikation (JEE, Java, Javascript), Microsoft SQL Server, IBM Cognos

Bei LAVU wurden mehrere Projekte für die Verwaltung der Abfallsammelzentren (ASZ) in Oberösterreich umgesetzt. Webapplikationen unterstützen LAVU bei der Verwaltung der ASZ-Daten, wie z.B. Öffnungszeiten oder der Verwaltung von Mitarbeitern, deren Ausbildung und deren Arbeitskleidung, bei der Zeiterfassung der Mitarbeiter in den ASZ sowie auch bei online Entsorgungsmeldungen und Betriebsmittelbestellungen.

project 9

CIN Consult Unternehmensberatungs GmbH

Kunde: CIN Consult Unternehmensberatungs GmbH
Projekt: Klassifizieren von Vertragsvorlagen
Technologie:
IBM Watson Content Analytics, UIMA, Lucine, Java, HTML5

Im Zuge eines Sachverständigen Auftrages mussten tausende Verträge auf Basis vorgegebener inhaltlicher Kriterien nachvollziehbar kategorisiert werden. Der Projekterfolg dieser manuell nicht sinnvoll zu bewältigenden Aufgabenstellung wurde über das Know-How von BIConcepts, individuelle Parsing Rules zu entwickeln und damit große Dokumentmengen zu indexieren, sichergestellt.

  • project 1

    SHT Haustechnik AG

    Budget- und Forecastlösung

  • project 2

    AKM GmbH

    Geschäftsstelleninformationssystem

  • project 3

    Mag.(FH) Martin Geyer

    Auswertung sichergestellter Datenträger

  • project 4

    Lindt & Sprüngli Austria

    Data Warehouse, Planungslösung

  • project 5

    Gramex Finnland

    Apollon

  • project 6

    Gaisberg Consulting

    Auswertung von Presseinformationen

  • project 7

    Rexel GmbH

    Auswerte- und Analyselösung

  • project 8

    LAVU AG

    ASZ Verwaltung, ASZ Personalzeiterfassung

  • project 9

    CIN Consult

    Klassifizieren von Vertragsvorlagen